Fremdsprachenangebote

Sprachen sind die Tür zur Welt. Deswegen kann Ihr Kind an der Sekundarschule bis zu drei Fremdsprachen lernen. Englisch wird für alle ab der 5. Klasse unterrichtet. Ab Klassenstufe 7 kann Ihr Kind Französisch wählen. Dies gilt dann als viertes Hauptfach und ist vor allem für das Abitur wichtig. Ab der 9. Klasse bietet die Schule auch das Fach Spanisch als weitere Fremdsprache.

Selbstverständlich kann Ihr Kind auch mit nur einer Fremdsprache (Englisch) an ein Gymnasium wechseln, um das Abitur zu machen. In der Oberstufe muss dann allerdings noch eine weitere Fremdsprache gewählt werden.

Wer möchte, kann an der Sekundarschule schon im AG-Bereich des 5. und 6. Jahrgangs erste Erfahrungen in den Fächern Französisch und Spanisch sammeln. Und für die besonders sprachinteressierten Schülerinnen und Schüler besteht in den höheren Jahrgängen die Möglichkeit, Fremdsprachenzertifikate (Cambridge, DELF) zu erwerben.

Zum Seitenanfang